SkyTrip.de

Die Astronomie-Seiten von Mario Weigand

Astro-Movies

In dieser Kategorie sind meine bislang noch nicht sehr zahlreichen Astro-Videos und Animationen aus den verschiedenen Themenbereichen zusammengefasst.

Miniaturansicht
CaK vs. Hα (NOAA 12670) (07.08.2017)
Ort: Offenbach am Main
Optik • Kamera:TEC Apo 160/1280 ED / Grasshopper 3 GS3-U3-28S4M-C
Video-Host: Vimeo
Kommentar: Hier zeige ich einen Vergleich zwischen den Strukturen im H-Alpha und Kalziumlicht am Beispiel der aktiven Region 12670. Im Kalziumbild sind viele Fackelgebiete um den Sonnenfleck herum zu sehen. Die 50:50 Überlagerung in der Mitte offenbart, dass sie sich mit den Plages im H-Alpha decken und...
Miniaturansicht
Zeitraffer der partiellen Mondfinsternis (07.08.2017)
Ort: Friedberg
Optik • Kamera: Canon EF 70-300 mm L IS USM / Canon EOS 750D
Video-Host: Vimeo
Kommentar: Ein Zeitraffervideo der partiellen Mondfinsternis am 7. August 2017. Für die Sequenz habe ich per Timer alle 3 Sekunden ein Bild mit der EOS 750D am Canon EF 70-300 mm L IS USM Objektiv bei etwa 150 mm Brennweite gemacht.
Miniaturansicht
ISS mit vielen Details (28.05.2017)
Ort: Riedelbach (Taunus)
Optik • Kamera: Celestron C14 XLT / Grasshopper 3 GS3-U3-28S4M-C
Video-Host: Vimeo
Kommentar: Nach langer Zeit habe ich wieder mit dem ISS-Tracking angefangen. Aus mehreren verfolgten Pässen vom 26. bis 28. Mai ist dieses Bild das beste Ergebnis. Es sind viele Einzelheiten zu erkennen, für einige davon kann per mouseover eine Beschriftung eingeblendet werden. Darunter sind z.B. die feingliedrige...
Eruptive Protuberanz von NOAA 12387 (14.07.2015)
Ort: Samoens (Französische Alpen)
Optik:TEC Apo 160/1280 EDSolarSpectrum 0.5 Å
Video-Host: Vimeo
Kommentar: Diese eruptive Protuberanz war am 14 Juli am Ostrand der Sonne erschienen und währte nur kurz. Ursprung war die aktive Region NOAA 12387, die drei Tage später im Weißlicht sichtbar wurde. Außerdem sichtbar ist der Fleck NOAA 12386. Basis für die Animation sind 8 Bilder, die ich zwischen 14:11...
Miniaturansicht
[Flash] Veränderungen auf Jupiter (09.11.2011)
Ort: Offenbach am Main
Optik • Kamera: Celestron C14 XLT / DMK 21 AU618
Dateigröße: 1,4 MB
Kommentar: In der Nacht vom 8. auf den 9. November war das Seeing recht brauchbar und der GRF war gerade schön zu beobachten. Wie sich später herausstellte war eine der Aufnahmen der Nacht ein Glückstreffer in Bezug auf eine andere Aufnahme vom 3. Oktober. Auf beiden Aufnahmen...
Miniaturansicht
[Flash] Jupiter, Ganymed & Schatten (03.10.2011)
Ort: Riedelbach (Taunus)
Optik • Kamera: Celestron C14 XLT / DMK 21 AU618
Dateigröße: 3,2 MB
Kommentar: Eine weitere schöne Szene war in der Nacht auf den 3. Oktober 2011 zu beobachten. Ganymed näherte sich der Jupiterscheibe und plötzlich erschien ein pechschwarzer Kreis – Ganymeds Schatten. Zudem erschien fast zeitgleich der GRF auf der Bühne. Das Seeing war zwar recht gut...
Miniaturansicht
[Flash] Jupiter mit Io-Transit (28.09.2011)
Ort: Samoens (Französische Alpen)
Optik • Kamera: Celestron C14 XLT / DMK 21 AU618
Dateigröße: 3,7 MB
Kommentar: Die letzte September-Woche war ich in den Alpen und hatte dort Glück mit dem Seeing. Es war zwar wechselhaft, jedoch zeitweise sehr ruhig. Am 28.09. konnte ich dann den Io-Transit und Schattenwurf beobachten. Drei sehr gute Sequenzen sind mir ins Netz gegangen.
Miniaturansicht
Flares in der Hotbird-Gruppe (10.10.2010)
Ort: Riedelbach (Taunus)
Optik • Kamera: TMB 80/480 Apo / Canon EOS 5D Mk II
Video-Host: Vimeo
Kommentar: In der Nacht vom 10. auf den 11. Oktober 2010 habe ich das erste Mal die Bewegungen eine Gruppe geostationärer Satelliten eine ganze Nacht lang fotografisch verfolgt. Im Gegensatz zu den bisherigen Aufnahmen zeichnen sich die schleifenförmigen Bewegungen deutlich ab.
Miniaturansicht
C/2007 N3 Lulin - GIF-Animation (24./25.02.2009)
Ort: Samoens (Französische Alpen)
Optik • Kamera: Pentax 75/500 SDHF / SBIG STL-11000M
Dateigröße: 327 kB
Kommentar: Diese Gif-Animation zeigt die Veränderungen in den Schweifstrukturen recht deutlich. Die leichten Unterschiede in der Helligkeit und bei der Farbe rühren von geringfügig unterschiedlicher Bearbeitung her.