SkyTrip.de

Die Astronomie-Seiten von Mario Weigand

[ Digital | Analog | Archiv | Webtipps | Literatur ]

Messier 103 (NGC 581)
Little Christmas-Tree

Objekt-Portrait
ObjekttypOffener Sternhaufen
Koordinaten [RA | Dec][ 01h 33,2m | +60° 42' ]
Durchmesser6' x 6'
SternbildCassiopeia
Helligkeit7,4 mag
Entfernung8.500 Lj
IdentifikationenNGC 581

Messier 103 – auch als NGC 581 oder kleiner Weihnachtsbaum bezeichnet – ist ein +7,40 mag heller offener Sternhaufen mit einer Flächenausdehnung von 6' in der Milchstraße des Sternbilds Cassiopeia. In der Cassiopeia gibt es über 100 offene Sternhaufen zu entdecken, nur das Sternbild Pupis bietet mehr.

Der rote Stern in M103 M 103 erscheint auf den ersten Blick dreieckig, eingefasst von drei auffälligen, blauweißen Sternen. Beobachter mit etwas Fantasie sehen schnell in der Anordnung der restlichen Sterne die Lichterkette eines Weihnachtsbaumes und den hellsten Stern an dessen Spitze. Darüber hinaus sticht ein rötlicher 10 mag Stern (gM6) deutlicher hervor, inmitten der dominierenden B-Sterne.

In der Umgebung von M103 gibt es noch einige andere schöne Sternhaufen. Hervorheben möchte ich das Trio aus NGC 663, 659 und 654, die alle auf dieser Aufnahme vom 06.09.2007 zu sehen sind.

Fotos aus meiner Galerie
Miniaturansicht
M103 in der Cassiopeia (19.08.2009)
Ort: Riedelbach (Taunus)
Optik • Kamera: Vixen VC 200L / SBIG STL-11000M
Dateigröße: 401 / 1253 / 2436 kB
Kommentar: Dieses neue Bild von M103 gelang mit der SBIG STL-11000 und Baader LRGB-Filtersatz am Vixen VC 200L. Schaut man genau hin, stellt man einen etwas inhomogenen Hintergrund fest. Dabei handelt es sich um nur schwach sichtbare Staubwolken.

Miniaturansicht
Messier 103, Trumpler 1 & Czernik 4 (13.09.2007)
Ort: Offenbach am Main
Optik • Kamera: Pentax 75/500 SDHF / SBIG STL-11000M
Dateigröße: 417 kB bzw. 1258 kB
Kommentar: Auf dieser Großfeld-Aufnahme finden sich neben M103 auch noch zwei kleinere Sternhaufen: Trumpler 1, der durch eine enge Kette aus vier helleren Sternen hervor tritt und Czernik 4. Letzterer ist so sternarm, dass er garnicht als Sternhaufen auffällt.

Miniaturansicht
Messier 103 Kleiner Weihnachtsbaum (17.08.2005)
Ort: Offenbach am Main
Optik • Kamera: Celestron C11 XLT / Canon EOS 300D
Dateigröße: 67 kB bzw. 160 kB
Kommentar: Messier 103 (auch als NGC 581 bezeichnet) ist ein +7,40 mag heller offener Sternhaufen mit einer Flächenausdehnung von 6.0' x 6.0' im Sternbild Kassiopeia.

Interessante und weiterführende Links

Literatur-Tipps