SkyTrip.de

Die Astronomie-Seiten von Mario Weigand

[ Digital | Analog | Archiv | Webtipps | Literatur ]

Deep Sky - Bilder der Milchstraße

Schütze mit Sagittarius-Wolke
Schütze mit Sagittarius-Wolke (18.08.2017)
Ort: Nahe Mexican Hat / Utah / USA
Optik • Kamera: Canon 24-70 mm L IS USM / Canon EOS 5D Mk II
Dateigröße: 648 / 2351 kB
Kommentar: Ein weiteres Foto des Sternbildes Schütze von der USA-Reise zur totalen Sonnenfinsternis 2017. Es entstand im Grenzbereich zwischen Utah und Arizona, nahe Monument Valley. Auch hier war der Himmel sehr dunkel und klar, sodass die Sagittarius-Wolken - der hellste Teil der Milchstraße - sehr gut zu...

Milchstraße: Schütze und Skorpion
Milchstraße: Schütze und Skorpion (16.08.2017)
Ort: Nahe Flagstaff / Arizona / USA
Optik • Kamera: Canon 24-70 mm L IS USM / Canon EOS 5D Mk II
Dateigröße: 222 / 2348 kB
Kommentar: In unseren Breiten stehen die Sternbilder Schütze und Skorpion nur sehr niedrig über dem Horizont. Deswegen hat die Tatsache, dass dort die sternreichste Region der Milchstraße zu finden ist, in Deutschland keine auffallende Konsequenz. Bei der USA-Reise zur totalen Sonnenfinsternis 2017 führte unser...

Milchstraße: Große Sagittarius Sternwolke
Milchstraße: Große Sagittarius Sternwolke (25.06.2017)
Ort: Australien (Remote)
Optik • Kamera:Takahashi FSQ-106 ED / FLI ML-16803
Dateigröße: 268 / 2228 / 16777 kB
Kommentar: Die große Sagittarius Sternwolke ist der hellste sichtbare Teil der Milchstraße. Walter Baade erkannte, dass man in einem Teilbereich einen relativ freien Blick ohne viel Absorption von Staub nah am Zentrum der Milchstraße vorbei hat – Baade's Window. So beobachtete er hier Mitte der 1940er...

Wintermilchstraße über den Alpen
Wintermilchstraße über den Alpen (23.12.2014)
Ort: Samoens (Französische Alpen)
Optik • Kamera: Canon EF 14 mm f/2.8 L II USM / Canon EOS 5D Mk II
Dateigröße: 464 kB bzw. 2639 kB
Kommentar: Die lichtschwache Wintermilchstraße verläuft mitten durch das imposante Winter-Sechseck. Bei gutem Himmel lassen sich einige Einzelheiten erkennen. So kann man zum Beispiel im Sternbild Stier einige interessante Dunkelwolken beobachten, wie in diesem Bild über der Alpenkulisse.

Scorpius
Scorpius (16.08.2012)
Ort: Australische Ostküste
Optik • Kamera: Canon EF 50 mm f/1.8 / Canon EOS 5D Mk II
Dateigröße: 352 kB bzw. 976 kB
Kommentar: Das Sternbild Skorpion ist trotz des niedrigen Standes hier in Mitteleuropa sicherlich eines der schönsten Sommersternbilder. Jedoch entfaltet sich seine volle Ästhetik leider erst, wenn man nach Süden reist...

Crux & Centaurus
Crux & Centaurus (16.08.2012)
Ort: Australische Ostküste
Optik • Kamera: Canon EF 50 mm f/1.8 / Canon EOS 5D Mk II
Dateigröße: 303 kB bzw. 815 kB
Kommentar: Hier ein weiteres Bild aus Australien, das mit Minimalequipment ohne Nachführung gelungen ist. Es zeigt das bekannte Kreuz des Südens, sowie Alpha und Beta Centauri über der Silhouette eines Waldes.

Der Südhimmel
Der Südhimmel (14.08.2012)
Ort: Australische Ostküste
Optik • Kamera: Sigma AF 8 mm EX DG Fisheye / Canon EOS 5D Mk II
Dateigröße: 142 kB bzw. 831 kB
Kommentar: Im August 2012 bin ich zum ersten mal in den Genuss des Südhimmels gekommen. Aus Gewichtsgründen konnte ich leider nicht einmal meine Reisemontierung mitnehmen. Dennoch lassen sich bereits mit einfachen Methoden schöne Eindrücke festhalten. So zum Beispiel diese...

Die Galaxis im Spiegel
Die Galaxis im Spiegel (04.07.2011)
Ort: Col de Joux Plane / Französische Alpen
Optik • Kamera: Sigma 12-24 mm EX DG HSM / Canon EOS 5D Mk II
Dateigröße: 172 kB bzw. 454 kB
Kommentar: Während die Aufnahmen mit der CCD-Kamera gut laufen ist Zeit um sich zusätzlich zu beschäftigen. So zum Beispiel diese nächtliche Szene auf einem Alpenpass: die Milchstraße spiegelt sich in einem kleinen See.

M24 - Die kleine Sagittarius Sternwolke
M24 - Die kleine Sagittarius Sternwolke (02.07.2011)
Ort: Samoens (Französische Alpen)
Optik • Kamera: Canon EF 200 mm f/2,8 L USM II / Canon EOS 5D Mk II
Dateigröße: 231 / 1039 / 2845 kB
Kommentar: Der Messier-Katalog enthält neben Sternhaufen, Nebeln und Galaxien auch ein paar Besonderheiten. Darunter ist M24, die kleine Sagittarius Sternwolke. Sie ist ein zipfel des Sagittarius-Armes, der nicht durch interstellare Materie verdeckt wird. Mit bloßem Auge ist die Sternwolke...

Die Schildwolke
Die Schildwolke (03.07.2011)
Ort: Samoens (Französische Alpen)
Optik • Kamera: Canon 24-105 mm L IS USM / Canon EOS 5D Mk II
Dateigröße: 477 kB bzw. 2100 kB
Kommentar: Es gibt Bereiche in der Milchstraße, die relativ wenig Staub enthalten. In diesen Bereichen sind mehr Sterne zu erkennen und demzufolge erscheinen sie am Himmel heller, man spricht von Sternwolken. Eine der auffälligsten ist die Schildwolke, knapp südlich des Sternbildes Adler.

Das Sommerdreieck verabschiedet sich langsam
Das Sommerdreieck verabschiedet sich langsam (15.10.2009)
Ort: Taunus / Riedelbach (Taunus)
Optik • Kamera: Sigma 12-24 mm EX DG HSM / Canon EOS 450D
Dateigröße: 230 kB bzw. 816 kB
Kommentar: Das Sommerdreieck strebt dem Westhorizont entgegen. Während Wega und und Deneb in Deutschland zirkumpolar sind, geht Altair Mitte Oktober bereits gegen 2:30 Uhr unter.

Milchstraße und Sommerdreieck
Milchstraße und Sommerdreieck (22.09.2009)
Ort: Samoens (Französische Alpen)
Optik • Kamera: Sigma 12-24 mm EX DG HSM / Canon EOS 450Da
Dateigröße: 309 kB bzw. 825 kB
Kommentar: Das Foto zeigt das Sommerdreieck, bestehend aus Deneb, Wega und Altair. Es ist das First light meiner umgebauten EOS 450D und diente dem Test der erhöhten H-Alpha-Empfindlichkeit.

Der Schütze geht unter
Der Schütze geht unter (20.09.2006)
Ort: Samoens (Französische Alpen)
Optik • Kamera: Canon 24-105 L IS USM / Canon EOS 300D
Dateigröße: 206 kB bzw. 310 kB