SkyTrip.de

Die Astronomie-Seiten von Mario Weigand

[ Digital | Analog | Archiv | Webtipps | Literatur ]

Messier 29 (NGC 6913)
Cooling Tower

Objekt-Portrait
ObjekttypOffener Sternhaufen
Koordinaten [RA | Dec][ 20h 23,9m | +38° 32' ]
Durchmesser7' x 7'
SternbildCygnus
Helligkeit6,6 mag
Entfernung4.000 Lj
IdentifikationenNGC 6913

In einem der interessantesten Bereiche der Milchstraße – im Sternbild Schwan – liegt der 7' kleine offene Sternhaufen M29, umgeben von vielen Emissionsnebeln, Dunkelwolken und anderen Sternhaufen. Seine Position ist etwa 1,7° SSO von Gamma Cygni. In dieser Region trüben weitläufige Staubwolken die Sicht. Im Sternbild Cygnus beginnt nämlich der Great Rift, ein riesiges Staubband, das bis hinunter zum Südhimmel ins Sternbild Centaurus reicht.
Der Staub sorgt auch dafür, dass M29 deutlich dunkler erscheint als bei klarer Sicht.
Miniaturansicht
Mosaik: Mitten im Schwan (2014 / 2009)  [LRGB]
Ort:Sandplacken (Taunus)
Optik • Kamera: Pentax 105/670 SDP / SBIG STL-11000M
Dateigröße: 154 / 2374 / 7614 kB
Kommentar: Dieses Panorama zeigt die nebelreiche Region um den hellen Stern Sadr im Sternbild Schwan. Es ist ein Mosaik aus zwei Aufnahmen von 2009, die ich 2012 neu bearbeitet hatte. Ein aufmerksamer Leser dieser Seiten wies mich darauf hin, dass die Aufnahmen gut zusammen passen würden – und so ist es!
Miniaturansicht
IC 1318, M29 & NGC 6910 (22.09.2009)  [L-RGB]
Ort:Sandplacken (Taunus)
Optik • Kamera: Pentax 105/670 SDP / SBIG STL-11000M
Dateigröße: 495 / 1325 / 3280 kB
Kommentar: In der Umgebung des Sterns Sadr (γ Cyg) befindet sich der nach ihm benannte Gamma Cygni Nebel-komplex. Dieses LRGB-Komposit des Nebels entstand auf dem Sandplacken im Taunus. Für den L-Kanal wurde 12 x 900 s belichtet und für die Farben je 3 x 900 s.
Miniaturansicht
Messier 29 & Friends (08.10.2007)
Ort: Offenbach am Main
Optik • Kamera: Pentax 105/670 SDP / SBIG STL-11000M
Dateigröße: 415 kB bzw. 1109 kB
Kommentar: In einem der interessantesten Bereiche der Milchstraße – im Sternbild Schwan – liegt der 7' kleine offene Sternhaufen M29 umgeben von vielen Emissionsnebeln, Dunkelwolken und anderen Sternhaufen.
Interessante und weiterführende Links
Literatur-Tipps