SkyTrip.de

Die Astronomie-Seiten von Mario Weigand

[ Digital | Analog | Archiv | Webtipps | Literatur ]

NGC 6791

Objekt-Portrait
ObjekttypOffener Sternhaufen
Koordinaten [RA | Dec][ 19h 20,8m | +37° 51' ]
Durchmesser16'
SternbildLyra
Helligkeit9,5 mag
Entfernung13.300 Lj
Identifikationen-

NGC 6791 ist ein 8 Milliarden Jahre alter offener Sternhaufen im Sternbild Leier in ca. 13.300 Lichtjahren Entfernung. Er liegt an der östlichen Grenze des Sternbildes zum Sternbild Schwan. NGC 6791 ist ein reicher Sternhaufen und zählt rund 10.000 Mitglieder. Entdeckt wurde er durch den deutschen Astronomen Friedrich August Theodor Winnecke, der ihn im Jahre 1853 das erste Mal an der Berliner Sternwarte. Das Beobachtungsinstrument war ein im Jahre 1829 in Betrieb genommener 9"-Refraktor von Fraunhofer.

Lyra
Sternbild Leier (07.04.2018)
Ort: Riedelbach (Taunus)
Optik • Kamera: Mamiya Sekor C 80 mm / Canon EOS 5D Mk IV
Dateigröße: 719 / 2822 / 8314 kB
Kommentar: Die Leier (Lyra) ist zwar ein relativ kleines, aber dank Vega, dem fünsthellsten Stern am Himmel, ein auffälliges Sommersternbild. Diese neue Aufnahme zeigt bei genauem Hinsehen auch all die beliebten Deep Sky Objekte. Allen voran ist da natürlich der Ringnebel M57, der hellste planetarische Nebel...

Miniaturansicht
NGC 6791 (04.09.2010)
Ort: Riedelbach (Taunus)
Optik • Kamera: Pentax 105/670 SDP / SBIG STL-11000M
Dateigröße: 307 / 1797 / 4981 kB
Kommentar: NGC 6791 ist ein 8 Milliarden Jahre alter offener Sternhaufen im Sternbild Leier in ca. 13.300 Lichtjahren Entfernung. Er liegt an der östlichen Grenze des Sternbildes zum Sternbild Schwan. NGC 6791 ist ein reicher Sternhaufen und zählt rund 10.000 Mitglieder. Entdeckt wurde er durch...

Interessante und weiterführende Links