SkyTrip.de

Die Astronomie-Seiten von Mario Weigand

[ Digital | Analog | Archiv | Webtipps | Literatur ]

NGC 1499
California Nebula

Objekt-Portrait
ObjekttypSternhaufen & Nebel
Koordinaten [RA | Dec][ 04h 03,2m | +36° 21' ]
Durchmesser160' x 40'
SternbildPerseus
Helligkeit+5,0m
Entfernung1.000 Lj
IdentifikationenSh2-220

NGC 1499, auch bekannt als California Nebula, ist ein Emissionsnebel im Sternbild Perseus in rund 1.000 Lichtjahren Entfernung. Die Ursache für sein Leuchten ist die Anregung durch die UV-Strahlung des heißen O7-Sterns ξ Persei. Der Name von NGC 1499 hat seinen Ursprung in der Ähnlichkeit seine Kontur mit dem US Bundesstaat Kalifornien. Sein größter Durchmesser beträgt 2,5°, allerdings ist seine Flächenhelligkeit so gering, dass er ein schwieriges Ziel für visuelle Beobachter darstellt. Mit einem lichtstarken Weitwinkel-Teleskop und Hβ-Filter kann seine Beobachtung unter dunklem Himmel jedoch gelingen.

Fotos aus meiner Galerie
Miniaturansicht
NGC 1499 California Nebula (24.11.2013)  [-LRGB]
Ort: Riedelbach
Optik • Kamera: Pentax 105/670 SDP / SBIG STXL-11002M
Dateigröße: 236 / 1396 / 3947 kB
Kommentar: NGC 1499, auch bekannt als California Nebula, ist ein Emissionsnebel im Sternbild Perseus in rund 1000 Lichtjahren Entfernung. Die Ursache für sein Leuchten ist die Anregung durch die UV-Strahlung des heißen O7-Sterns ξ Persei. Der Name von NGC 1499 hat seinen Ursprung...

Interessante und weiterführende Links