Galaxienpaar NGC 3718 & NGC 3729 Galaxienpaar NGC 3718 & NGC 3729
Kommentar: Das Sternbild Großer Bär ist im Frühling ein beliebtes Zeilgebiet für Galaxienjäger. Knapp südlich der Verbindungslinie Phecda-Merak findet man das Galaxienpaar NGC 3718/3729. Beide sind Balkenspiralgalaxien vom Typ SBa und interagieren miteinander. Insbesondere NGC 3718 wirkt als Folge dessen merkwürdig verdreht. Mit auf dem Bild ist auch die kompakte Gruppe Hickson 56, die deutlich weiter entfernt ist.

Die Aufnahme entstand im Hintertaunus mit der SBIG STL-11000 CCD-Kamera am TEC Apo 160/1280 ED. Die Gesamtbelichtungszeit betrug 7,25 Stunden.
Morphologie-Typ von NGC 3718: SB (s) a pec Sy1 / LINER
Morphologie-Typ von NGC 3729: SB (r) a pec

Links zu NGC 3718 & NGC 3729