SkyTrip.de

Die Astronomie-Seiten von Mario Weigand

[ Digital | Analog | Archiv | Webtipps | Literatur ]

Messier 84 (NGC 4374)

Objekt-Portrait
ObjekttypGalaxie (S0)
Koordinaten [RA | Dec][ 12h 25.1m | +12° 53' ]
Durchmesser6,0' x 5,4'
SternbildVirgo
Helligkeit9,2 mag
Entfernung65 Mio. Lj
IdentifikationenNGC 4374

Messier 84 (auch als NGC 4374 bezeichnet) ist eine +9,2 mag helle Galaxie mit einer Flächenausdehnung von 6,0' × 5,4' im Sternbild Jungfrau. M84 liegt im Zentrum des Virgo-Galaxienhaufens in der Nachbarschaft der Riesengalaxie M87. Früher wurde ihr Typ in der Hubble-Sequenz mit E1 (elliptisch abgeplattet) angegeben. Moderne Autoren gehen aber eher davon aus, dass es sich um eine linsenförmige Galaxie vom Typ S0 handelt, auf die wir praktisch frontal schauen. M84 markiert den Beginn der sogenannten Markarjan’schen Kette, einer Gruppe von Galaxien in einem Gebiet von etwa 1,5 Grad Durchmesser.

Fotos aus meiner Galerie
Virgo Cluster: Markarian's Chain (28.03.2011)
Ort: Riedelbach (Taunus)
Optik • Kamera: Pentax 105/670 SDP / SBIG STL-11000M
Dateigröße: 131 / 661 / 1690 kB
Kommentar: Der Virgohaufen ist ein riesiger Galaxienhaufen in 65 Mio. Lichtjahren Entfernung mit weit über 1.000 Mitgliedern. Die Galaxien sammeln sich hauptsächlich um die massereichen Ellipsen M86, M87 und M49.

Interessante und weiterführende Links

Literatur-Tipps