SkyTrip.de

Die Astronomie-Seiten von Mario Weigand

[ Digital | Analog | Archiv | Webtipps | Literatur ]

IC 2391
Omicron Velorum Cluster

Objekt-Portrait
ObjekttypOffener Sternhaufen
Koordinaten [RA | Dec][ 08h 40,2m | -53° 04' ]
Durchmesser50'
SternbildVela
Helligkeit2,5 mag
Entfernung580 Lj
Identifikationen-

Der Omicron Velorum Cluster IC 2391 ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Vela. Es handelt sich um eine lockere Ansammlung aus rund 30 Sternen in ca. 500 Lj. Entfernung. IC 2391 hat eine scheinbare Helligkeit von 2,5 mag und kann mit bloßem Auge gesehen werden.

Fotos aus meiner Galerie
Miniaturansicht
IC 2391 • Omicron Velorum Cluster (29.12.2015)
Ort: Australien (Remote)
Optik • Kamera:Takahashi FSQ-106 ED / FLI ML-16803
Dateigröße: 406 / 3018 / 7565 kB
Kommentar: Der "Omicron Velorum Cluster" IC 2391 ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Vela. Es handelt sich um eine lockere Ansammlung aus rund 30 Sternen in ca. 500 Lj. Entfernung. IC 2391 hat eine scheinbare Helligkeit von 2,5 mag und kann mit bloßem Auge gesehen werden.

Miniaturansicht
IC 2391 • Omicron Velorum Cluster (17.03.2013)
Ort: Australien (Remote)
Optik • Kamera: Takahashi Sky90 / SBIG ST-2000XMC
Dateigröße: 286 kB bzw. 1122 kB
Kommentar: Der Omicron Velorum Cluster IC 2391 ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Vela. Es handelt sich um eine lockere Ansammlung aus rund 30 Sternen in ca. 500 Lj. Entfernung. IC 2391 hat eine scheinbare Helligkeit von 2,5 mag und kann mit bloßem Auge gesehen werden.

Interessante und weiterführende Links