Kassiopeias Schätze: NGC 366, 381 & mehr NGC 366, 381 & mehr in Cassiopeia
Kommentar: NGC 366 und NGC 381 sind offene Sternhaufen im Sternbild Cassiopeia, die etwa 5800, bzw. 3700 Lichtjahre von uns entfernt sind. Eigentlich ist NGC 366 ein eher kleiner Sternhaufen mit wenigen Mitgleider. Da es dank Staubwolken jedoch wenig Hintergrundsterne gibt, tritt er deutlich hervor. NGC 381 hat hingegen eine sternreiche Umgebung und geht fast unter. Doch auch vor NGC 366 scheint sich einiges an Staub zu befinden, das Licht seiner Mitglieder ist deutlich gerötet.

Neben den beiden NGCs sind in der Aufnahme auch noch die offenen Sternhaufen Czernik 3 und Stock 3 zu finden.

Ausgehen von NGC 366 schlängen sich Dunkelwolken bis in den unterem Teil des Bildes und scheinen in dem Emissionsnebel Sh2-187 zu münden.
Trumpler-Klassifikation von NGC 366: II 3 p
Trumpler-Klassifikation von NGC 381: III 2 p

Links