Mosaik des abnehmenden Mondes Mosaik des abnehmenden Mondes (18,85 Tage)
Kommentar: Ein Mosaik des abnehmenden Mondes bei einer Lunation von 18,85. Besonders reizvoll bei dieser Phase ist das Kratertrio Theophilus, Cyrillus & Catharina in der Südhemisphäre. Direkt anliegend findet man das kleine Mondmeer Mare Nectaris. Es ist ein Multiring-Basin dessen am besten erhaltene Teil des zweiten Rings als Rupes Altai bekannt ist. Für eine Beschriftung mit der Maus über das Bild fahren.

Dieses Mosaik besteht aus 27 Einzelbilder, die ich mit der Grasshopper 3 am TEC 160ED Apo unter Verwendung eines Grünfilters gewonnen habe. Für jedes dieser Bilder wurde ein Video mit 700 Frames in AviStack 2 verarbeitet. Die Verwendungsrate betrug 70%. Die Farbdaten habe ich mit der Canon EOS 5D Mark II aufgenommen und in Photoshop mit dem Mosaik kombiniert. Damit wurde das Mosaik auch zusammengesetzt. Zur Schärfung kamen die Deconvolution und der iterative Gauss-Filter in Fitswork zum Einsatz, ansonsten gab es keine weitere Bearbeitung.

Veröffentlichungen dieses Bildes