Farbiger Vollmond
Kommentar: Nach Fertigstellung der Videosequenzen für das Vollmond-Mosaik habe ich den Pentax 105/670 SDP samt Barlowlinse und Canon EOS 5D montiert, um zusätzlich Farbdaten zu gewinnen. Dieses Bild ist das kombinierte Resultat und zeigt den Mond in akzentuierten Farben. Mehr zu dieser Darstellungsweise gibt es bei den unten stehenden Links.

Veröffentlichungen dieses Bildes

Links zum Thema Falschfarbenbilder des Mondes

Foto-Hinweise: weitere Vollmond-Motive
Mosaik des großen Perigäum-Vollmonds vom 11. Januar 2009
(C14, DMK 31)
Mosaik des Vollmonds vom 17. Oktober 2005
(C11, DMK 21)
Falschfarben-Version des Vollmond-Mosaiks vom
17. Oktober 2005
(C11, DMK 21 / EOS 300D)
Mosaik des Vollmonds vom 13. Januar 2006
(24" Cass., EOS 300D)
Mosaik des Vollmonds vom 13. Januar 2006, Farbsättigung erhöht
(24" Cass., EOS 300D)
Aufgang des Vollmonds am 17. Oktober 2005.
Vollmond-Portrait vom 25. März 2005 mit erhöhter Farbsättigung. Vollmond-Portrait vom 25. März 2005.