Erstes Viertel in Falschfarben
Kommentar: Am 25. März wurde es dank eines Hochdruckgebietes über Skandinavien klar und ich konnte die Kombination Pentax-APO - 2" TS ED Barlow - STL-11000 am Mond testen. Das Gesichtsfeld der Kamera wird allerdings noch lange nicht ausgenutzt. Eine 3x-Barlow wäre wohl ideal.

Zusätzlich zur normalen Luminanzaufnahme habe ich auch ein paar Belichtungen durch die Astronomik RGB-Filter gemacht um ein Falschfarben-Bild zu bekommen.

Links zum Thema Falschfarbenbilder des Mondes