B 142/143 - Barnard's E Nebula
Kommentar: Der E-Nebel im Sternbild Alder, unweit des hellen Sterns Altair, ist ein Dunkelwolkenpaar in einem Sternreichen Gebiet. Als dunkle Zone hebt sich das Objekt auch visuell, z.B. in einem lichstarken Feldstecher oder Dobson deutlich von der Milchstraße ab.

Der hellste Stern im Bild ist der rötliche γ Aql Tarazed, ein Riesenstern vom Typ K3II mit 2,7 mag scheinbarer Helligkeit.

Das Bild entstand in den französischen Alpen unter Verwendung der SBIG STL-11000M am Pentax 105/670 SDP Astrographen. Die Belichtungszeit für das LRGB betrug insgesamt 3h 30m, wobei auf die Farbkanäle jeweils 20 Minuten fallen.

Veröffentlichungen dieses Bildes
Links zu Barnard's E Nebula