M83 • Southern Pinwheel M83 Southern Pinwheel
Kommentar: Messier 83 im Sternbild Hydra (Wasserschlange) ist eine Balkenspiralgalaxie in 15 Millionen Lichtjahren Entfernung, auf die wir face-on schauen. Sie gehört mit 7,5 mag zwar zu den helleren Galaxien am Himmel, jedoch ist sie mit einer Deklination von fast -30° nur schwierig von Deutschland aus zu beobachten. M83 ist das namensgebende Schwergewicht der M83-Galaxiengruppe, die der lokalen Gruppe sehr nahe steht und zu der auch die bekannte Galaxie Centaurus A gehört.

Diese Aufnahme wurde mit insgesamt 2 Stunden Belichtungszeiten an einem ferngesteuerten Teleskop in Australien gewonnen – dort steht das Objekt sehr viel höher am Himmel als hier. Der Luminanz-Kanal wurde 80 Minuten und jeder Farbkanal nur 10 Minuten belichtet. Hinzu kommen 20 Minuten mit H-Alpha-Filter, um die vielen Sternentstehungsgebiete etwas hervorzuheben.

Morphologie-Typ von Messier 83: SAB (s) c HII Starburst

Links zu Messier 83