Messier 35, NGC 2158 & IC 2157
Kommentar: Messier 35 (NGC 2168) ist ein prächtiger, sternreicher (über 200 Mitglieder) Sternhaufen im Sternbild Gemini. Dank der nahe stehenden Sterne η Gem, μ Gem und 1 Gem ist der etwa Vollmond große offene Sternhaufen recht einfach zu finden – auch mit bloßem Auge!

Mit einem Teleskop kann man auch zwei weitere Sternhaufen ganz in der Nähe beobachten: NGC 2158 und IC 2157 (auch bekannt als Cr 80, Tr 4, OCL-465 und Lund 204). NGC 2158 ist ein sehr dichter offener Sternhaufen der zunächst für einen Kugelsternhaufen gehalten wurde. Mit einer scheinbaren Helligkeit von nur 8,6 mag ist er jedoch nicht mehr mit bloßem Auge zu sehen.

IC 2157 ist dagegen sehr locker und hat wenige Mitglieder, seine Helligkeit liegt bei 8,4 mag.
Trumpler-Klassifikation von Messier 35: III 2 m
Trumpler-Klassifikation von NGC 2158: II 3 r
Trumpler-Klassifikation von IC 2157: III 2 p

Veröffentlichungen dieses Bildes

Links zu den abgebildeten Objekten