NGC 2301 The golden worm & Sh2-284 NGC 2301 'The golden worm' & Sh2-284
Kommentar: NGC 2301 ist ein 165 Mio. Jahre junger offener Sternhaufen im Sternbild Monoceros (Einhorn) und 2.800 Lj von uns entfernt. Er beherbergt zwar nur 80 Mitglieder, hebt sich aber deutlich von der Umgebung ab und ist daher auch für die visuelle Beobachtung mit geringer Vergrößerung ein lohnendes Ziel. Das Zentrum von NGC 2301 wird durch 5 helle, eng gepackte Sterne gebildet. Zum Teil scheinen die Sterne aber auch in Ketten angeordnet zu sein. Am auffälligsten ist ein Bogen aus 4 Sternen 9. Größe der nach Südosten verläuft

Weitere Objekte: Östlich der Sternhaufens ist die schwache HII-Region Sh2-284 zu sehen. Am oberen Bildrand liegt der Reflexionsnebel NGC 2282, bei dem es auch ein wenig Emission zu sehen gibt. Er ähnelt damit ein wenig dem Running Man Nebel im Sternbild Orion.
Trumpler-Klassifikation von NGC 2301: I 3 m

Links zu NGC 2301