IC 1848 - Der Seelennebel
Kommentar: IC 1848, auch als Seelennebel (Soul Nebula) bekannt, ist ein ausgedehntes HII-Gebiet mit eingebettetem Sternhaufen. Er liegt im östlichen Ende der Sternbildes Cassiopeia, rund 5,5° nordöstlich des berühmten Doppelsternhaufens h+χ. Nur ein halbes Grad westlich liegt ein zweites großes Nebelgebiet: IC 1805. Diesen Nebel werde ich in Zukunft ebenfalls mit der CCD-Kamera besuchen. Die Entfernung des Nebels ist gut bekannt, dank der eingebetteten Sternhaufen (Auch Cr 33 und Cr 34 finden sich in ihm) und leigt bei rund 6.500 Lichtjahren. Das Sternentstehungsgebiet liegt damit im Perseus-Arm der Galaxis.

Das Bild ist eine Komposition aus LRGB und H-Alpha-Daten. Letztere sind sowohl in die Luminanz, als auch in den Rotkanal des Bildes eingeflossen. 18 Belichtungen für H-Alpha, 12 für Luminanz und je 3 für die drei Farbkanäle à 900 s Länge sind in dieses Bild geflossen (9,75 Stunden gesamt). Equipment: SBIG STL-11000M mit Baader LRGB und H-Alpha Filtern am Pentax 105/670 SDP Astrograph.




Weitere Ansichten von IC 1848
Reine H-Alpha-Aufnahme von IC 1848

Links zu IC 1848