Alcor & Mizar
Kommentar: Der zweite Deichselstern mit dem Namen Mizar (ζ UMa) des bekannten großen Wagens ist ein interessantes Mehrfachsternsystem. Die beiden hellen Komponenten A und B haben eine scheinbare Helligkeit von 2,27 bzw. 3,95 mag. Die beiden Sterne stehen nur 14,4" voneinander entfernt. Die anderen Komponenten sind nur spektroskopisch nachweisbar. Insgesamt enthält das System 6 Sterne. Nicht weit von Mizar nur rund 12' östlich steht der 4 mag helle Stern Alcor.
Mizar und Alcor sind Mitglieder von Collinder 285, dem Ursa Major moving cluster. Es ist der unserer Sonne am nächsten stehende Sternhaufen.

Veröffentlichungen dieses Bildes: